Annäherungsversuche der CDU: FDP hat keine Einladung erhalten

Mit einiger Verwunderung reagiert die FDP Solingen auf die heutige Presseberichterstattung über eine Einladung der Solinger CDU an die Freien Demokraten, gemeinsam eine Sicherheitsstrategie für Solingen zu entwickeln.

 

Dr. Robert Weindl, Vorsitzender der FDP Solingen: „Wir sind grundsätzlich dafür offen, mit anderen Ratsparteien eine Sicherheitsstrategie für Solingen zu entwickeln. Dies scheint auch geboten. Auch sind wir gerne bereit mit der hiesigen CDU zusammenzuarbeiten.

 

Eine Einladung der CDU hierzu haben wir aber nicht erhalten. Daher wundern wir uns, diesen Wunsch der CDU aus der Zeitung zu erfahren. Das ist wenig vertrauensbildend.“